23.06.2017 – BioRiver Boost! 2017 – Wir suchen die besten Life Science Gründer*!

Heute startet BioRiver Boost! 2017 – der 4. Jahrgang des Spitzenwettbewerbs für Life Science Gründer im Rheinland: Gründer, junge und kleine Unternehmen sowie wissenschaftliche Projekte mit Gründungsabsicht bewerben sich um beste Geschäftskontakte zu international führenden Life Science Konzernen.

BioRiver Boost! 2017 Wettbewerb

Aus allen eingegangenen Bewerbungen werden nach dem 30. August 2017 8 Gründer bzw. Projekte durch die Jury mit Blick auf die Innovationskraft, Geschäftsmodell und Technologiefeld ausgewählt. BASF, Bayer, Henkel, Janssen-Cilag, Lonza Cologne, QIAGEN sowie UCB sind durch ihre Repräsentanten in der Jury vertreten. Dr. Jürgen Schumacher, Vorsitzender des BioRiver e.V., hat die Leitung der Jury inne. Am 27. September 2017 werden die gekürten Finalisten ihre Technologien in kurzen Pitches vor der Jury und dem interessierten Publikum präsentieren.

BioRiver Boost! – Gewinnen Sie!

Beste Geschäftskontakte zu den führenden Life Science Konzernen des Rheinlandes, direktes fachliches Feedback durch unsere Expertenjury und das Publikum sind Ihr Gewinn. Darüber hinaus werden die drei besten Gründer mit einem BioRiver Boost! Award ausgezeichnet. Und erhalten zusätzlich Sachpreise im Wert von bis zu 3.000,-€.

BioRiver Boost! 2017 Präsentation

Für die BioRiver Boost! Präsentation ist der Branchenverband BioRiver e.V. zu Gast bei Henkel in Düsseldorf. Alle BioRiver Mitglieder und Partner sind herzlich eingeladen, ihre Teilnahme im Publikum am 27. September 2017 zu planen.

Eine exklusive Start-up Session findet am Vormittag des 27.09.2017 am gleichen Ort statt. Alle BioRiver Boost! Bewerber werden durch Vorträge von Prof. Dr. Dr. Riesner, Dr. Casarosa, Boehringer Ingelheim, und nicht zuletzt mit dem aktuellen Beispiel der Akquisition von Adhesys Medical durch Grünenthal, auf die folgenden Gespräche mit den Konzernen eingestimmt und vorbereitet.

Bewerben Sie sich jetzt!


Ausführliche Informationen zum Wettbewerb sowie die Online-Bewerbung finden Sie hier.

Zur Veranstaltung am 27. September 2017 bei Henkel in Düsseldorf können Sie sich hier anmelden.

*Die Bewerbung ist offen für Gründer und Geschäftsführer von jungen oder kleinen Life Science Unternehmen sowie Leiter von wissenschaftlichen Projekten mit Gründungsabsicht. Es werden Bewerbungen aus allen thematischen Bereichen der Life Sciences berücksichtigt. Die speziellen Interessen der Jury entnehmen Sie dem Online-Formular zur Bewerbung.