Mit Biotechnologie und Life Sciences dem Strukturwandel und gesellschaftlichen Herausforderungen begegnen

Startseite BioRiver Events

Mit Biotechnologie und Life Sciences dem Strukturwandel und gesellschaftlichen Herausforderungen begegnen

 

Unter anderem mit

Prof. Willi Linkes, Bürgermeister der Stadt Baesweiler

Daniel Grünes, CEO der Aquila Biolabs GmbH

Thomas Waters und Dr. Christoph Hahn, Wirtschaftsförderung Monheim

 

 

Liebe Wirtschaftsförderinnen und Wirtschaftsförderer,

Wir laden Sie herzlich zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Mit Biotechnologie und Life Sciences dem Strukturwandel und gesellschaftlichen Herausforderungen begegnen“ ein. Als Vertreter für die regionale Biotechnologie- und Life Sciences Industrie ist BioRiver daran interessiert, optimale Bedingungen für die Unternehmen der Branche zu erreichen. Wir sind daran interessiert, dass der starke Life Science Standort auch in Zukunft junge, gut ausgebildete Fachkräfte anzieht und die Unternehmen sich dynamisch entwickeln können.
Im Rahmen unserer Veranstaltung stellen wir Ihnen zwei Modellstädte vor, Baesweiler im ehemaligen Steinkohlerevier und heute Standort des Internationalen Technologiezentrums, und Monheim am Rhein, als Standort der großen Konzerne Bayer CropScience/Monsanto, BASF und UCB, auf dessen Gelände der Creative Campus entstanden ist und weiter ausgebaut wird. Aus der Geschichte wird Prof. Linkens auf die Entwicklung von Baesweiler zum Hightech-Standort sprechen, die Wirtschaftsförderung Monheim stellt ihr Konzept für den Creative Campus als Inkubator für Gründer und junge Unternehmen und als Standort der Zukunft vor.
Durch die aktuellen Planungen zum Braunkohleausstieg ist das Rheinland gefordert, die Schaffung neuer Arbeitsplätze, die Ansiedelung zeitgemäßer Industrien und Unternehmen sowie die Gründerförderung in zukunftsweisenden Technologiefeldern voranzutreiben. Die Wirtschaftsförderungen haben die die herausfordernde Aufgabe und gleichzeitig die großartige Chance, die Zukunft der Region zu gestalten. Wir möchten Ihnen die Biotechnologie und Life Science Branche als Option für die Entwicklung Ihrer Kommune präsentieren.
BioRiver – Life Science im Rheinland e.V. ist der regionale Branchenverband für die Biotech- und Life Science Industrie am Rhein. Für seine Mitglieder – Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Kommunen, Kammern und Städte im Rheinland – bietet der Verein ein starkes Branchennetzwerk und ideale Möglichkeiten für wirtschaftliches und wissenschaftliches Engagement.
Im BioRiver-Vorstand wird das Thema Wirtschaftsförderung federführend durch die IHK Köln und die Landeshauptstadt Düsseldorf betreut.

Wir freuen uns auf reges Interesse!

Elisabeth Slapio, Geschäftsführerin Innovation und Umwelt, IHK Köln, Mitglied im Vorstand des BioRiver e.V.

 

 

Beginn

05.06.2019 15:00

Ort

Creative Campus Monheim, Monheim am Rhein